Neubaugebiet in Vettweiß

In Vettweiß wird ein weiteres Neubaugebiet entstehen. Auf einem Areal von ca. 25.000 qm entstehen am Ende der Schulstraße 48 perfekt zugeschnittene Grundstücke zwischen ca. 420 und 600 qm.

Die Bebauung ist mit attraktiven Einfamilienhäusern oder Doppelhaushälften möglich.

Die Grundstücke werden voll erschlossen veräußert.

Die Volksbank Düren eG ist im Auftrag der Eigentümerin, der DZ-Immobilien + Treuhand GmbH, für die Vermarktung der Grundstücke zuständig.

Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne einen Teilungsentwurf mit allen relevanten Grundstücksdetails zu.

Auf dem interaktiven Aufteilungsplan sehen Sie die noch verfügbaren Grundstücke in gelb hinterlegt. Mit einem Klick auf das Grundstück erscheint auch ein Kurzexposé mit genauen Grundstücksangaben und Preisen.
Für die Vermittlung fällt eine Courtage in Höhe von 3 % des Grundstückspreises zzgl. MwSt (somit 3,57 %) an.


Eigens für das Neubaugebiet „Schulstraße“ haben wir ein Sonderkreditprogramm aufgelegt.

Hier die wichtigsten Eckdaten:
Bei entsprechender guter Bonitätsbeurteilung durch uns erhalten Sie für die Finanzierung des Grundstückes – gegen bankübliche Absicherung (Grundschuldeintragung auf dem neuen Grundstück) –

·    eine Finanzierung bis zur Höhe der Kaufpreiszahlung („100 % - Finanzierung“)
·    10-jährige Zinsfestschreibung
·    Nominalzins 1,25 % p.a.
·    100 % Auszahlung
·    bereitstellungszinsfrei für 12 Monate
·    keine Vertragsgebühr

(Selbstverständlich sind auch andere Finanzierungsvarianten möglich!)

Für Grundstücksanfragen und Finanzierungswünsche kontaktieren Sie uns gerne.